Bildbearbeitung, Computergrafik - 7. Jahrgangsstufe

Bei der Arbeit mit einem Bildbearbeitungsprogramm lernst du die Darstellung von Pixeln als Bildelement kennen. Du vergleichst die Rastergrafik mit der schon bekannten Vektorgrafik und erhältst so Einblicke in zwei unterschiedliche Konzepte der Datenverarbeitung. Beim Malen, Zeichnen und Verändern von Pixelbildern lernst du typische Methoden der Bildbearbeitung kennen, wobei die Freihandskizze auch hierfür die Grundlage bildet. Du kannst dann

  • Klassen von Bilddokumenten erkennen und benennen,
  • Bilddokumente mit geeigneten Methoden bearbeiten,
  • Pixelgrafiken erstellen und bearbeiten,
  • Bilddaten speichern und verschiedene Formate vergleichen.